Gründe für Gesamtschule aus Elternsicht

Hier finden Sie eine Auswahl von guten und überzeugenden Gründen, warum wir unsere Kinder an der Gesamtschule angemeldet haben:

  • Alle Schulabschlüsse sind möglich
  • G9-Abitur
  • Keine Qual der Wahl zwischen verschiedenen Schulformen
  • Kein „Zwang“ zur zweiten Fremdsprache in der 6. Klasse
  • Niederländisch/Französisch als zweite Sprache
  • Lernen im eigenen TempoJedes Kind kann entsprechend seiner Begabungen sein eigenes Profil durch Leistungsdifferenzierung und Neigungsdifferenzierung ausbilden
  • Förderung der Schwächeren und auch der Schnell-Lerner
  • Kein Hausaufgabenstress für Eltern und Kinder
  • Ein großes Fächerangebot gewährleistet vielfältigste Möglichkeiten
  • Leistung muss nicht an Leistungsdruck gekoppelt sein.
  • Kein Kind bleibt sitzen, kein Kind muss bei Leistungsschwankungen die Schule verlassen.
  • Praxisnaher Unterricht
  • Förderung der Kreativität durch Arbeitsgemeinschaften
  • Förderung der Selbständigkeit
  • Mitgestaltungsmöglichkeit der Eltern
  • Gebundener Ganztag inkl. der Möglichkeit zum Mittagessen
  • Kein Stundenausfall in Klasse 5 und 6
  • Das Zusammenleben der Kinder mit unterschiedlichem Hintergrund ermöglicht soziales Lernen, das überall in unserer Gesellschaft gefordert wird.