Gut gefüllt war die Aula zur Auftaktveranstaltung des ersten 'Sozialen Tages' unserer Gesamtschule am 18. Juni 2019: 

an diesem Tag lassen alle Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 9 ihre Schultaschen Zuhause, um einen Tag in einem Betrieb in oder um Kempen zu arbeiten.

Der Erlös dieser Aktion kommt drei Hilfsorganisationen zugute:

  • der Verein 'Haus der Sonne', ein Entwicklungsprojekt in Kamerun erhält 50 % des erarbeiteten Geldes,
  • der Verein 'Löwenkinder', der chronisch und an Krebs erkrankten Kindern hilft, erhält 30 %, und
  • die Kempener Tafel 20 %.

Die Schülerinnen und Schüler waren beeindruckt von der Vorstellung der drei Organisationen und auch deren Vertreter freuten sich über die Bereitschaft der Schüler, sich für ihre Vereine zu engagieren.

RP, 09.05.2019

WZ, 10.05.2019

JSN Shine is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok